Mariapfarr

Baustart im Frühjahr 2018

Der Baustart für das exklusive Appartement Resort CARPE SOLEM erfolgt im Frühjahr 2018. Der Betrieb soll planmäßig im Sommer 2019 starten.

Nach einer intensiven Planungs- und Vermarktungsphase, wird das Projekt „Carpe Solem“ nun umgesetzt. Der ehemalige Thomalwirt bleibt als Herzstück bestehen und das Wellnesszentrum SAMSUNN wird direkt an das Resort angeschlossen.

Errichtet wird das Appartement-Hotel von der ortsansässigen Entwicklungs- und Bauträgergesellschaft Carpe Solem GmbH, deren Geschäftsführer Markus Seidl aus Uttendorf (OÖ) und Robert Gruber aus Weißpriach sind. Der Hotelbetrieb wird laut den beiden von Österreichs größtem Betreiber für Ferienimmobilien, der Alps Residence Holidayservice GmbH mit Sitz in Kitzbühel und Hauptniederlassung in Sankt Georgen am Kreischberg, übernommen.

 

Presseartikel:

Bezirksblätter Lungau, 01.02.2018

Diesen Beitrag teilen