Region

Weihnachtliche Winterfahrten mit den Taurachbahnern

Die Taurachbahner bieten heuer erstmals weihnachtliche Winterfahrten an.

„Eine Fahrkarte ins Weihnachtsland bitte!“

„Unsere Winterdampfzüge verkehren am 8./9. Dezember und am 15./16. Dezember, jeweils mit Planabfahrt 13:15 Uhr, 14:15 Uhr und 15:30 Uhr in Mauterndorf nach Mariapfarr sowie vom 26. Dezember bis 5. Jänner, täglich um 15 Uhr, bis Sankt Andrä“ erklärt Betriebsleiter Christoph Gartler. Und er ergänzt: „Sonderzüge sind jederzeit möglich, falls beispielsweise eine Firma ihre Weihnachtsfeier bei uns fahrend abhalten möchte.“

Zur Aufrechterhaltung des Fahrbetriebs und der Infrastruktur steht den Taurachbahnern übrigens über das gesamte Jahr hindurch ein Mitarbeiter-Pool von rund 30 Personen zur Verfügung. Alleine bei einer Fahrt braucht es nämlich einen Schaffner, Lokführer, Heizer, Zugführer und einen Barkeeper. Alle stellen sich übrigens ehrenamtlich – also entgeltfrei – in den Dienst der Sache; auch der Betriebsleiter ist ein Ehrenamtlicher.

 

Presseartikel:

meinbezirk.at, 28.11.2018

Diesen Beitrag teilen